seeland.ch Suchresultate mit david leutwyler

er | Rolf Tanner | Tanner Spezielles | HTML Description Die JoHa Aktivmitglieder Textauszug aus Quelle Sunne Name Peter Walther Spezielles Hauptsache es hat einen Ball Name David Leutwyler Spezielles JoHa Kücken und Hamburger ohne Fleisch Name Volker Seybold Link URL Bildergalerien 6 0 html no cache 1 event 5Bview 5D event details event 5Buid 5D 474 event 5Byear 5D 2020 smc biel ch Datum der Indexierung 22 11 2020 16 25 36 erkannte Namen Peter Kräuliger | Stefan Anderegg | Peter Walther Walther Spezielles David Leutwyler Volker Seybold Peter Kräuliger Stefan Anderegg Christoph Walther ...
letzter Eintrag gefunden am: 2020-12-29 01:25:17.489442
alle 2 Datensätze david leutwyler in seeland-online.ch
Link Statistik seeland-online.ch
s: Lernt langsam berndeutsch / JoHa-Kassier Name: Roland Züger Spezielles Zeigt immer Grösse Jo Ha Präsident Name Robert Stegemann Spezielles Ds Züri häts dänn Sunne Name David Leutwyler Spezielles Jo Ha Kücken und Hamburger ohne Fleisch Name Reto Schreyer Spezielles Hat tatsächlich immer noch kein Handy Name Rolf Tanner Spezielles Ex Jo Ha Präsident und süchtiger Fischer Name Simon Probst Spezielles Bagger Küde praktisch immer dabei Name Volker Seybold Mark Gygax Micha Hohl Marco Stucki Robert Stegemann Michael Abegglen David Leutwyler René Schreyer Rolf Tanner ...
letzter Eintrag gefunden am: 2020-08-05 01:59:03.471491
alle 3194 Datensätze david leutwyler in johasport.ch
Link Statistik johasport.ch
01 2021 11 14 16 Zahlen lyss ch 26 01 2021 11 09 48 Grossaffoltern samariter bern ch weitere Namen aus dem Seeland Barbara Josi | Rolf Tanner | Tanner Spitzname | Olivier Fuchs | David Leutwyler | Volker Seybold | Reto Schreyer | Peter Walther | Walther Spitzname | Stefan Leutwyler | Simon Probst | Fritz Schär | Micha Hohl | René Schreyer | Mathias Rudin | Thomas Leuenberger | Robert Stegemann | Mark Gygax | Marco Stucki | Roland Züger | Michael Abegglen | Lorena Valsecchi | Flavio Müll Robert Stegemann Michael Abegglen David Leutwyler René Schreyer Rolf Tanner Tanner Spitzname Fritz Schär Roland Züger ...
letzter Eintrag gefunden am: 2021-02-02 07:38:26.544489
alle 12 Datensätze david leutwyler in seeland.ch
Link Statistik seeland.ch
refbejuso ch wird ein Livestream angeboten Der geplante Einsetzungsgottesdienst für Judith Pörksen Roder am Ende des ersten Synodetages wurde abgesagt Das geplante Grusswort von David Leutwyler Beauftrager für kirchliche und religiöse Angelegenheiten des Kantons Bern wurde auf die Sommersynode 2021 verschoben Schutzkonzept BERNEXPO Schutzkonzept Synode Weiterführender Link Geschäfte der Synode Angepasste Traktandenliste zurück News RefBEJUSO Wintersynode virtuell RefBEJUSO Hilfest Judith Pörksen | David Leutwyler | Rita Famos | ...
letzter Eintrag gefunden am: 2020-11-14 09:50:00.874568
alle 50 Datensätze david leutwyler in kirche-pilgerweg-bielersee.ch
Link Statistik kirche-pilgerweg-bielersee.ch
Titel Zurück Suche Suche nach Offen gegenüber allen Religionen Veröffentlicht am 18 Dezember 2020 17 Dezember 2020 Autor Daniel Pfenning Webmaster Religionspolitik im Wandel David Leutwyler ist seit Anfang 2020 Beauftragter für kirchliche und religiöse Angelegenheiten des Kantons Bern Im Zuge des neuen Landeskirchengesetzes ist für ihn auch die Finanzierung von Leistungen von privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften denkbar David Leutwyler was sind Ihre Aufgaben und Harald Rein | Manuela Petraglio | Lars Simpson | Marion Nitsch | David Leutwyler | Antje Kirchhofer | ...
letzter Eintrag gefunden am: 2020-12-20 10:55:09.631044
alle 404 Datensätze david leutwyler in christkatholisch.ch
Link Statistik christkatholisch.chSystem.IO.FileNotFoundException: Could not find file 'f:\home\governet.ch\AdsenseCHDATA.txt'. File name: 'f:\home\governet.ch\AdsenseCHDATA.txt' at System.IO.__Error.WinIOError(Int32 errorCode, String maybeFullPath) at System.IO.FileStream.Init(String path, FileMode mode, FileAccess access, Int32 rights, Boolean useRights, FileShare share, Int32 bufferSize, FileOptions options, SECURITY_ATTRIBUTES secAttrs, String msgPath, Boolean bFromProxy, Boolean useLongPath, Boolean checkHost) at System.IO.FileStream..ctor(String path, FileMode mode, FileAccess access, FileShare share) at System.Web.HttpResponse.WriteFile(String filename, Boolean readIntoMemory) at ASP.mailsystem_aspx.__Render__control1(HtmlTextWriter __w, Control parameterContainer)Thema – Christkatholische Kirche der Schweiz Thema Offen gegenüber allen Religionen Primärmenu Privacy Overview Menu Christkatholische Kirche der Schweiz Deutsch Primärmenu Weiter zum Inhalt #38 kein Titel Zurück Suche Suche nach Offen gegenüber allen Religionen Veröffentlicht am 18 Dezember 2020 17 Dezember 2020 Autor Daniel Pfenning Webmaster Religionspolitik im Wandel David Leutwyler ist seit Anfang 2020 Beauftragter für kirchliche und religiöse Angelegenheiten des Kantons Bern Im Zuge des neuen Landeskirchengesetzes ist für ihn auch die Finanzierung von Leistungen von privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften denkbar David Leutwyler was sind Ihre Aufgaben und Ziele Das neue Landeskirchengesetz und der Auftrag des Regierungsrates zur Erarbeitung eines religionspolitischen Monitorings geben die Aufgaben meines Amtes vor die politischen Geschäfte in kirchlichen und religiösen Angelegenheiten vorbereiten die kantonalen Amtsstellen in Religionsfragen unterstützen die öffentlich rechtlich anerkannten Religionsgemeinschaften stärken die Leistungen der privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften erfassen und abklären wo eine Gleichbehandlung mit den Landeskirchen angezeigt ist und die Religionspolitik so gestalten dass sie auch von areligiösen und konfessionslosen Menschen mitgetragen wird Letztlich geht es darum für alle faire staatliche Rahmenbedingungen zu schaffen Um diese Aufgaben möglichst gut wahrnehmen zu können ist es für mich wichtig die Religionsgemeinschaften des Kantons Bern besser kennenzulernen Die Direktion für Inneres und Justiz des Kantons Bern hat angekündigt zu diesem Zweck ein religionspolitisches Monitoring durchzuführen Was ist damit gemeint Gute Politik setzt voraus dass die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger bekannt sind Ein Monitoring liefert die Grundlage um daraus Massnahmen abzuleiten wie die Religionspolitik des Kantons Bern in Zukunft gestaltet werden soll Erste Massnahmen sind die Kontaktaufnahme und die Erarbeitung einer digitalen Landkarte der Religionen welche die Vielfalt der existierenden Religionsgemeinschaften sichtbar machen soll Ziel ist auch die Religionsgemeinschaften und die Leistungen zu beschreiben die sie im Interesse der gesamten Gesellschaft erbringen Damit hängt die Prüfung von Ungleichbehandlungen zusammen die in der «Religionspolitischen Auslegeordnung für den Kanton Bern» von 2017 kritisiert wurden Wollen Sie mit allen privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften ein Netzwerk aufbauen Auch mit fundamentalistischen Religionsgemeinschaften wie der Scientology Kirche oder dem Islamischen Zentralrat Schweiz Soweit sich die Religionsgemeinschaften im Rahmen der Rechtsordnung und der Verfassung bewegen möchte ich Gesprächsbereitschaft signalisieren Austausch und gegenseitiges Kennenlernen wirken der Entwicklung von Parallelgesellschaften entgegen und tragen damit zur Wahrung des sozialen Friedens bei Viele muslimische Vereine wissen nicht was der Staat mit dem religionspolitischen Monitoring bezweckt Sie denken sie stünden unter Generalverdacht und sollten überwacht werden Wie wollen Sie aufklären und Vertrauen schaffen Das religionspolitische Monitoring soll zu mehr Sichtbarkeit und einem besseren gegenseitigen Verständnis beitragen Aus meinen Erfahrungen in der interreligiösen Zusammenarbeit habe ich gelernt dass persönliche Begegnungen unverzichtbar sind um Vertrauen zu schaffen In einigen Kantonen gibt es bereits runde Tische der Religionen an einigen ist auch der Staat beteiligt Wäre ein solches Gremium auch im Kanton Bern möglich Ja wir denken an interreligiöse Zusammenkünfte zu religionspolitischen Handlungsfeldern wie zum Beispiel «Schule» oder «Seelsorge» zu denen wir Direktbetroffene einladen Um der Vielfalt der Religionsgemeinschaften des Kantons und der religionspolitischen Themen gerecht zu werden braucht es verschiedene Gesprächsforen mit unterschiedlichen Partnern Dabei wollen wir keinesfalls bestehende interreligiöse Begegnungsplattformen konkurrenzieren Im Gegenteil Es braucht ein koordiniertes Zusammenspiel mit bestehenden Gremien Ihre Behörde möchte auch erheben welche Leistungen Religionsgemeinschaften im gesamtgesellschaftlichen Interesse erbringen An welche Leistungen denken Sie Im Fokus stehen Leistungen deren Wirkung der gesamten Gesellschaft zugutekommt Gemeint sind zum Beispiel Kinder und Jugendarbeit Beratungsangebote für Paare und Familien für Seniorinnen und Senioren für Behinderte und Armutsbetroffene sowie Seelsorge oder Migrationsarbeit Wir möchten besser wissen inwiefern neben den Landeskirchen auch privatrechtlich organisierte Religionsgemeinschaften Leistungen erbringen die zur solidarischen Gemeinschaft zur Vermittlung grundlegender Werte zum Frieden unter den Religionen zur religiösen Bildung und zur Kulturpflege beitragen Wir möchten uns ein genaueres Bild darüber verschaffen und dazu beitragen dass diese Leistungen besser bekannt werden und die angezeigte Wertschätzung erhalten Wir haben vier privatrechtlich organisierte Religionsgemeinschaften nach ihren Wünschen an Staat und Gesellschaft gefragt Einige von ihnen wünschen sich eine finanzielle Unterstützung des Staates Wie lautet Ihre Antwort Eine allgemeine gesetzliche Grundlage zur Finanzierung von Leistungen von privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften gibt es heute nicht Die Landeskirchen erhalten öffentliche Gelder aufgrund historischer Rechtstitel und um Leistungen im gesamtgesellschaftlichen Interesse zu erbringen Für die privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften ist die Ausgangslage heute anders Diese Ungleichbehandlung lässt sich längerfristig nicht rechtfertigen Einige der befragten privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften wünschen sich in staatlichen Institutionen wie Spitälern oder Gefängnissen Seelsorgende aus ihrer Religionsgemeinschaft Für diese Seelsorgenden ist es aber schwierig eine Anstellung zu bekommen weil ihnen oft die verlangten Qualifikationen fehlen Staatliche Institutionen brauchen hochqualifiziertes und professionelles Personal Das bedeutet aber aus meiner Sicht nicht dass alle Angestellten genau dieselben akademischen Abschlüsse haben müssen Ist es wirklich sinnvoll dass ein Mönch der in einem buddhistischen Kloster eine jahrzehntelange Ausbildung genossen hat und für Mitglieder seiner Glaubensgemeinschaft die erste Ansprechperson für Seelsorge ist einen Masterabschluss vorweisen muss Angezeigt ist eine differenzierte Betrachtung der Kandidierenden ihrer Ausbildung Sprachkompetenz und Erfahrung unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Leistungsempfängerinnen und empfänger Die Strukturen sollten dieser komplexen Lebenswelt gerecht werden Einige Religionsgemeinschaften wünschen sich zudem die kleine oder reguläre öffentlich rechtliche Anerkennung durch den Staat Dies könnte eine finanzielle Unterstützung oder den Zugang zu staatlichen Institutionen erleichtern Im Rahmen der Diskussion zum Landeskirchengesetz hat der Grosse Rat klar festgehalten dass er keine öffentlich rechtliche Anerkennung weiterer Religionsgemeinschaften anstrebt Massnahmen zur Förderung von Religionsgemeinschaften die gesellschaftlich relevante Leistungen erbringen will er aber prüfen Massnahmen wie eine finanzielle Unterstützung oder der Zugang zu staatlichen Institutionen hängen nicht grundsätzlich von einer öffentlich rechtlichen Anerkennung ab Eine solche Anerkennung wäre zudem auch eher azyklisch in einer Zeit in der sich Staat und Landeskirchen sanft entflechten Eine Anerkennung schafft zudem immer auch Ausgrenzung was aus meiner Sicht keine gute Grundlage für eine Religionspolitik ist Welche Kriterien müssen privatrechtlich organisierte Religionsgemeinschaften erfüllen um vom Staat unterstützt zu werden Bestimmte Kriterien wie finanzielle Transparenz und demokratische Strukturen sind gesetzt Das religionspolitische Monitoring soll die Grundlage bilden um weitere Kriterien zu formulieren welche die Grundvoraussetzung für eine institutionalisierte Beziehung bilden könnten Welches Verhältnis zwischen Staat und Religionsgemeinschaften schwebt Ihnen vor Religionsgemeinschaften leisten einen wichtigen Beitrag zur Solidarität in der Gesellschaft und zur Vermittlung von Werten wie Selbstverantwortung oder Nächstenliebe Diese Werte bilden eine Grundvoraussetzung für das friedliche Zusammenleben der Gesellschaft und das Funktionieren unseres Rechtsstaats Deswegen gilt es die partnerschaftliche Zusammenarbeit von staatlichen und religiösen Akteuren fortzusetzen und weiterzuentwickeln Zeadin Mustafi und Mathias Tanner Erstabdruck in leicht abgeänderter Form im Ensemble Magazin der Reformierten Kirchen Bern Jura Solothurn Nr 53 Oktober 2020 Information Sind Sie auch an interreligiösen Themen interessiert Dann kommen Sie doch zum interreligiösen Netzwerktag am 20 März 2021 www christkatholisch ch interreligioes Kategorien BI Aktuell Spiritualität Glaube BI Aktuell Thema BI News Inhalte Hauptseite Beitrags Navigation ← Zurück Vorhergehender Beitrag Christkatholische Predigten Worte zum Sonntag und TV Gottesdienste zum Abrufen Weiter → Nächster Beitrag Briefliche Abstimmung vom 30 November 2020 über Beschlüsse der Nationalsynode 2020 – Resultate Seitenfuß Menü Weiter zum Inhalt Die häufigsten Fragen Unsere Zeitschriften Bibliothek Stellen Support Impressum Datenschutzerklärung Datenzugriffsanfrage Menu Copyright © 2021 Christkatholische Kirche der Schweiz All rights reserved Scroll Up #38 kein Titel Zurück Die häufigsten Fragen Unsere Zeitschriften Bibliothek Stellen Support Impressum Datenschutzerklärung Datenzugriffsanfrage Diese Webseite verwendet Cookies OK Reject Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Schließen Privacy Overview This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website Out of these the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website We also use third party cookies that help us analyze and understand how you use this website These cookies will be stored in your browser only with your consent You also have the option to opt out of these cookies But opting out of some of these cookies may affect your browsing experience Notwendige Notwendige immer aktiv Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website These cookies do not store any personal information
christkatholisch.ch letzter Eintrag gefunden am: 2020-12-20 10:55:09.631044 Total gefunden mit david leutwyler 404 E-->
David Leutwyler saemann - Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Trub: Startseite und Pfrn. Ursula Wyss Adventsmusik des Kirchenchors Lauperswil ... «Einstimmung auf das Weihnachtsfest» mit David Leutwyler und Ueli Häring Donnerstag, 27 ... 'fileadminuser_uploadpdfsaemann2007saemann0712.pdf':3 'www.kirchetrub.ch':2 'www.kirchetrub.chfileadminuser_uploadpdfsaemann2007saemann0712.pdf':1

David Leutwyler saemann - Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Trubschachen ... Ursula Wyss und Pfr. Gian-Enrico Rossi 29. September bis 13. Oktober: Pfr. ... David Leutwyler; Fortsetzung: «Be-treuung von Strafgefangenen», 2. Teil 'fileadminuser_uploadreformiertsaemann0610.pdf':3 'www.kirche-trubschachen.ch':2 'www.kirche-trubschachen.chfileadminuser_uploadreformiertsaemann0610.pdf':1

David Leutwyler MAS, Co-Leiterin reformierte Fachstelle ReligionspädagogikbKanton Solothurn David Leutwyler, Geschäftsleiter, Haus der Religionen Mustafa Memeti, Imam, Haus der Religionen Datum 'weiterbildungkursangebot-rpz-baselbesuch-im-haus-der-religionen-31816':3 'www.rpz-basel.ch':2 'www.rpz-basel.chweiterbildungkursangebot-rpz-baselbesuch-im-haus-der-religionen-31816':1

David Leutwyler unseren Präsidenten Peter Staub erfuhren wir von David Leutwyler (Geschäftsführer Haus der Religionen) viel Interessantes zur Entstehungsgeschichte und den verschiedenen Meilensteinen bis zur Eröffnung 'archiv-2011-2015haus-der-religionen-2015':3 'www.burgerverband.ch':2 'www.burgerverband.charchiv-2011-2015haus-der-religionen-2015':1

David Leutwyler Daniel von Aesch, Meikirch David Leutwyler. Postgässli 2 Meikirch. David und Elsbeth Kuratle. Wahlendorfstrasse 2 Meikirch <>next ... 'company_detail.aspxdaniel-von-aesch-meikirch-ch-3045-sandgaessli-7-78fb-c5b6':3 'meikirch.swiss-data-history.com':2 'meikirch.swiss-data-history.comcompany_detail.aspxdaniel-von-aesch-meikirch-ch-3045-sandgaessli-7-78fb-c5b6':1

David Leutwyler David Leutwyler, Meikirch David und Elsbeth Kuratle. Wahlendorfstrasse 2 Meikirch. Dick (-Graber) Krista und Stefan . Physiotherapeutin u. Gymnasiallehrer Bernstrasse 17 Meikirch. Die Quintessenz. 'company_detail.aspxdavid-leutwyler-meikirch-ch-3045-postgaessli-2-21c0-acfb':3 'meikirch.swiss-data-history.com':2 'meikirch.swiss-data-history.comcompany_detail.aspxdavid-leutwyler-meikirch-ch-3045-postgaessli-2-21c0-acfb':1

David Leutwyler « Se confronter à d’autres manières de penser est souvent le moyen de réfléchir à sa propre appartenance » (cit. de David Leutwyler, resp. de la ... les paroisses du Par8 - Evénements 'index.phpevenements-par8':3 'par8.ch':2 'par8.chindex.phpevenements-par8':1

David Leutwyler gemeinsam mit Consolata Peyron und David Leutwyler. Ein Angebot in Zusammenarbeit mit der Vereinigung‚ Haus der Religionen – Dialog der Kulturen . Langjährige berufliche und persönliche Auseinandersetzung 'ausbildung-mediationinfosausbildungsteam.html':3 'www.perspectiva.ch':2 'www.perspectiva.chausbildung-mediationinfosausbildungsteam.html':1

David Leutwyler David Leutwyler | Township Committee | ZoomInfo.com View David Leutwyler s business profile as Committeeman at Township Committee and see work history, affiliations and more. 'pdavid-leutwyler1245075917':3 'www.zoominfo.com':2 'www.zoominfo.compdavid-leutwyler1245075917':1

David Leutwyler Verein Haus der Religionen - Dialog der Kulturen (zuständig für Inhalte+Dialogprojekte) David Leutwyler, Geschäftsleitung Europaplatz 1 3008 Bern EUROPAPLATZ [Haus der Religionen] 'dehaus-der-religionenhaus-der-religionen':3 'www.europaplatz-bern.ch':2 'www.europaplatz-bern.chdehaus-der-religionenhaus-der-religionen':1

David Leutwyler und eine unverhoffte Millionenspende verhalfen uns schlussendlich zum Durchbruch», blickt der Geschäftsführer David Leutwyler zurück. «Endlich zahlten sich die Geduld sowie die jahrelange Aufbau- und 'hlknewsindex.phphlkk-2projekte':3 'www.hlknews.ch':2 'www.hlknews.chhlknewsindex.phphlkk-2projekte':1

David Leutwyler CAS Mediation und Kommunikation im interkulturellen und ... Marlies Schweizer: «Die Arbeit in den Kleingruppen war toll, weil auch diejenigen, ... David Leutwyler, MA Religious Studies, Geschäftsleiter HdR 'fileadminuser_uploaddownloadsoeme_migrationveranstaltungenom_2014_cas_mediation_und_kommunikation.pdf':3 'www.refbejuso.ch':2 'www.refbejuso.chfileadminuser_uploaddownloadsoeme_migrationveranstaltungenom_2014_cas_mediation_und_kommunikation.pdf':1

David Leutwyler NamesQ.com L page 4213396 - Search People and Contacts ... Ben Leuthard Isabel Leutwyler David Leutwyler Amy Leuthauser-ramirez Tomoo Leu ... Jennifer Lynn Kay Leutert Anja Leutenegger-schwarz Jürgen Leutner Manuel Leussink 'dirbxztc1r1wng':3 'namesq.com':2 'namesq.comdirbxztc1r1wng':1

David Leutwyler Climate and Water Cycle (Prof. Christoph Schär) ... (Prof. Thomas Peter) ... led by Prof. Christoph Schär, ... David Leutwyler, Martin Wild, Michael Keller, Jürg Schmidli, Nico Kröner Front row: 'groupsschaer':3 'www.iac.ethz.ch':2 'www.iac.ethz.chgroupsschaer':1

David Leutwyler Climate and Water Cycle (Prof. Christoph Schär) The main objective of the group Climate and Water Cycle, led by Prof. Christoph Schär, ... David Leutwyler, Martin Wild, Michael Keller, Jürg Schmidli, Nico Kröner 'groupsschaer':3 'www.iac.ethz.ch':2 'www.iac.ethz.chgroupsschaer':1

letzter Eintrag, the end